Blumenteam Lotos

News

Der "FineAir"

ist der, der die Luft wäscht

Die geringe Luftfeuchtigkeit in Bürogebäuden sorgt jedes Winterhalbjahr auf´s neue für Probleme. Das geht nicht nur auf die Psyche, sondern trifft viele Menschen auch körperlich. Das drückt sich dann oft in einem erhöhten Krankenstand aus.

Abhilfe

könnte hier der "FineAir" schaffen. Eine interessante Kombination aus HighTech und Natur.

Wie funktioniert das ?
(1)Über einen Quellstein mit Pumpe wird in einem Sieb ein Wasserfilm erzeugt. (2) Zusätzlich hat der "FineAir“ als Kernstück einen Lüfter, der die Luft von ca. 10-40 m³ anziehen kann ( je nach Einstellung ). (3) Die Luft wird über den Wasserfilm durch das Sieb gezogen, dadurch vorgereinigt und in den kompletten Pflanzbehälter eingeleitet. (4) Die somit gereinigte und angefeuchtete Luft kommt dann wieder in den allgemeinen Luft-Kreislauf zurück. (5) Einfach genial und wirkungsvoll.

Der “Fine Air“ bietet Ihnen gleich mehrere Vorteile an:


  • Die Luft wird ständig gereinigt - auch rund um die Uhr.
  • Im Gegensatz zu Quellsteinen ist der "FineAir" aktiv tätig
  • Die Luftfeuchtigkeit wird nachweislich erhöht.
  • Der Wurzelbereich belüftet und gedüngt -
  • und es sieht auch noch gut aus.

Fazit
Wer also sich selbst, sowie natürlich dem Unternehmen etwas Gutes tun möchte, sorgt für gesunde Luft und dabei ist ihm der “FineAir“ sehr behilflich.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und beraten Sie gerne.

Wir begrünen den Raum

© 2016 Blumenteam-Lotos GmbH